Webseite autocrossteam.ch

Direkte Links und Accesskeys

Inhalt

Letzter Lauf 3 Nationen Cup in Neuenburg (D)

16.10.2018

Als einziger Teilnehmer des Autocrossteams reiste Rolf Strickler nach Neuenburg (D). Am letzten Rennwochenende wollte er nochmals wichtige Punkte für das Gesamtklassement ergattern. Lag er doch auf dem vierte Rang in guter Ausgangslage für den dritten Podestplatz im Klassement.
 

Motiviert und fokussiert fuhr Rolf Strickler seine Läufe in der Rennstrecke bei Neuenburg. Seine Laufplatzierungen liessen ihn hoffen. So steigerte er sich vom Zeittraining (4. Platz) in den Läufen immer in die Top Drei (1. Lauf / 2, 2. Lauf /2, 3. Lauf/3).

Doch die direkte Konkurrenz zeigte ebenfalls gute Läufe und so resultiert am Ende der Meisterschaft der undankbare, aber dennoch achtvolle vierte Gesamtrang!

Wir gratulieren Rolf Strickler zu seiner super Platzierung in der Meisterschaft und seiner konstanten Leistung in dieser Rennsaison. Ebenso gratuliert das Autocrossteam Mike Reichmuth zum Sieg des 3 Nationen Cups 2018.


für das Autocrossteam, Marco Bianchi




zurück

Sponsoren

Bruno Streuli 043 888 1 555
Karl Götschi 0447243090
Arnold Pfister 0794063437
A. Kühne 0792361631
Fabian Ritter Hütten 0787340813
Marc Schubauer 0786290090
Grün hoch 2
Multisign
Peter Fuchs 0794177470
Coiffeur Akropolis
Julian Staub Abbruch AG
zhaw
Imkerei Heller
Bauman Agroplus GmbH
Restaurant Sternensee
WALTER MINDER SÖHNE

Zum Seitenanfang